Das Spiel mit den Farben

Spitzenköche und -künstler wissen, wie wichtig, das korrekte Anrichten und die Farbwahl beim Präsentieren ihrer Künste sind. Z.B. werden bei Süssspeisen oft helle, pastelle Farben verwendet, damit mit dem Genuss Leichtigkeit und Sinnlichkeit verbunden werden kann.

Der Modeschöpfer Jasper Conrad hat die Gabe, Farben und Formen in einer minimalistischer Klarheit zusammenzubringen und dies mit einer Perfektion, die allen Respekt verdient.

La dolce vita: Süsses mit Tradition. Nebst dem Gelb vom Ei und der dunklen Farbe des Kakaos sticht bei diesem Dessert (zuppa inglese) vor allem das tiefe Rot des Alchermes heraus. In sich sind die einzelnen Farben ansprechend. Das Bouquet für das Auge und für den Gaumen entsteht jedoch erst bei der gekonnten Zusammenbringung der Farben und aus der Kombination von verschiedenen Geschmäckern und Aromen, die uns die Süssspeise bietet. Z.B. das Zartbittere des Kakaos, der Duft der Vanille, der Kaffeegeschmack, etc.

Das Spiel Farben1
Quelle: www.jasperconran.com
Das Spiel Farben2
Quelle: Pinterest.com

we are happy to help

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an - wir sind für Sie da.